Mensch - Hund - Gesundheit

Ich bin Stefanie.

Ich möchte dich und deinem Hund auf deine ganz eigene Reise zurück zu deiner Intuition begleiten.

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen.

0176 215 68 244

info@stefanie-jensen.de

Wie kann ich dir helfen?

Online Coaching

Im Online Coaching kann ich individuell auf deine Bedüfnisse und die deines Hundes eingehen. Dabei fühle ich mich in die Körpersprache des Hundes ein, um sie zu verstehen und zu übersetzen. So schaffen wir gemeinsam eine Basis um Konflikte zwischen dir und deinem Hund zu verstehen und sie aufzulösen.

Gruppe

Hundehalter haben oft ähnliche Fragen, wenn es um ihr Tier geht. Das Gruppentraining ist eine gute Möglichkeit sich dazu auszutauschen und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Anhand einiger Beispiele schafft es jeder Teilnehmer die Beziehung zu seinem Hund zu stärken.

...

Die Beziehung zu deinem Hund fühlt sich kompliziert, schwer oder problematisch an?

Du verstehst das Verhalten deines Hundes nicht, obwohl du schon viele Tipps ausprobiert hast – aber nichts scheint zu helfen?

Das Verhalten deines Hundes kommt dir unberechenbar und willkürlich vor?

Du siehst nur noch Probleme, anstatt die Zeit mit deinem Tier unbeschwert genießen zu können?

Dann bist du bei mir genau richtig.

Was wäre wenn…

… die Beziehung zu deinem Hund wieder unbeschwert und einfach wäre?

… du keine Probleme mehr damit hast, die Bedürfnisse deines Hundes zu verstehen und darauf einzugehen?

… zwischen dir und deinem Hund wieder tiefes Vertrauen und Verbundenheit herrscht?

Das muss kein Traum bleiben! Du brauchst nur die richtige Intuition – und die werde ich dir im Training zeigen!

Fühle, was dein Hund dir sagen will

Meine Motivation ist, dass du in eine gesunde und glückliche Beziehung zu deinem Hund kommst.
Die Philosophie, mit dem Tier zu kommunizieren, steckt in uns allen drin, wir müssen es nur wieder entdecken. Dafür stehe ich dir gerne zur Verfügung und hoffe, dich auf meine eigene Art und Weise zu inspirieren.

Mein eigener Lehrer ist dabei mein Hund Jimi, ein Bernersennen-Mix, der mir immer wieder zeigt, dass die künstlichen Methoden der Dressur bei ihm und mir nicht funktionieren. Unsere Beziehung beruht stattdessen auf Vertrauen und Intuition. Er hat die Passion für die Arbeit mit Tieren in mir geweckt, weshalb ich eine Ausbildung zur Wegbereiterin für Mensch wie Hund bei der großartigen Maja Nowak absolvierte. Seitdem möchte ich meinen Weg mit anderen teilen und mein Wissen im norddeutschen Raum weiter vermitteln, damit jeder die Freuden einer harmonischen Beziehung zu seinem Hund erleben darf.

Kommt in lebendigen Kontakt miteinander und erlebt eine
ganzheitliche und ursprüngliche Beziehung!

Kundenstimmen

5/5
„Ich habe mich in dem Training mit Steffi sofort wohl gefühlt. Durch ihre ruhige Ausstrahlung und ihre vorurteilsfreien Einstellung konnte ich mich direkt auf die Situation einlassen. Ich hatte sofort das Gefühl, dass sie George auf eine ganz besondere Art und Weise wahrnimmt. Es kam mir nicht wie ein Trainig vor, sondern ein lockeres miteinander mit spannenden Beobachtung. Vollstes Vertrauen!!"
Jenni Lemke
mit George
5/5
„Als ich die Beratung von Steffi ersuchte, war ich recht unzufrieden mit mir und meinem damaligen
Pflegehund Freddy. Ich glaubte ihm nicht das geben zu können was er vermeidlich brauchte. Ich habe
mich sehr bemüht seinem Bewegungsdrang nachzukommen indem ich ihn exzessiv mit Apportieren,
Joggen und Rad fahren auszupowern versuchte. Er schien mir unersättlich und ich fragte mich ob ich ihm
bei seiner Lauffreude gerecht werden könnte. Durch Steffi konnte ich einen ganz neuen Blick auf diesen
liebenswerten und menschenliebenden Powerhund werfen. Sie hat mir einen ganz anderen Hund gezeigt,
einen, der nicht weiß wie er zur Ruhe kommen soll und durch seine Reizoffenheit permanent überfordert
wird. Steffi hat mir geholfen meine eigene innere Ruhe zu finden um diese auf Freddy übertragen zu
können. So wurde ich zu seiner Basis, die ihn erdete. Mit der gewonnenen Ruhe konnten nun Freddy und
ich bei einem schlendernden Spaziergang die Welt erkunden. Es war eine wunderbare Chance, einen
neuen Weg zu gehen. Plötzlich gab es keinen Stress mehr, den Hund mit Bewegung permanent auslasten
zu müssen, sondern das Gegenteil war der Fall: Ruhe und Besinnung finden und dann auch mal
ausgelassen toben. Den Stock/Ball habe ich nie mehr geworfen, da mir klar wurde, dass er danach süchtig
war und gar keine Wahl hatte, sondern den Druck hatte laufen zu müssen.
Es waren sehr entschleunigende und kraftbringende Stunden mit Steffi, für die ich ihr sehr dankbar bin!"
Julia Reibold Mühlbach
mit Freddy
5/5
„Seit ich mit Steffi unterwegs war und mit meinem Wirbelwind Emma, eine Rauhaardackelhündin, geübt habe, nicht mehr an der Leine zu ziehen, sind unsere Spaziergänge super entspannt geworden.
Und das ganze war ohne Druck oder Leckerli. Vielen Dank!"
Katja
mit Emma

0176 215 68 244

info@stefanie-jensen.de